Viviana Costabile

studierte Sprach- und Literaturwissenschaft (Germanistik, Anglistik) in Neapel. Sie beschäftigte sich mit der Geschichtsphilosophie Walter Benjamins und ihrer Verarbeitung im Werk des Schriftstellers Christoph Hein. Derzeit lebt sie in Wien und ist als freie Übersetzerin tätig.

---

si è laureata in Lingue e Letterature straniere (Germanistica ed Anglistica) all'Università l'“Orientale” di Napoli. Si occupa della filosofia della storia di Walter Benjamin in rapporto all'opera dello scrittore Christoph Hein. Al momento vive a Vienna e lavora come traduttrice.

transform/translations

Occupazioni queer-femministe
(Erika Doucette, Marty Huber)

Rog: la lotta in città
(Andrej Kurnik, Barbara Beznec)


all documents

biography on eipcp.net